S t a r t s e i t e


ich stelle mich vor


Übersicht


Reisevorschlag.. 


Kultur-Infos


Impressum

 

BRASILIENREISE

Reise
zeitraum:
jeweils im

Juni-November
...oder Februar-März, ggf. mit dem Karneval von Bahia

Teilnehmerzahl: maximal 6 Personen
Reiseverlängerung (ohne Reisebegleitung) möglich

 

Die Reisegestaltung erfolgt immer in Absprache mit Ihnen...

...und könnte wie folgt aussehen:
(zur Begrifferläuterung klicken Sie bitte die Worte in Grün an)

1. Tag*

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: B.Ruch

 

Flug nach Salvador und Transfer zur Unterkunft in. Imbassaí  

 

 

2. Tag

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: S.Kricket

 

Nach dem frühstücken mit Äffchen, der Einführung in das Brasilianische Portugiesisch beiwohnen (es handelt da sich um den Beginn der Sprachkurses, den Sie nach Bedarf besuchen)*,
dann "abhängen“, reiten oder wandern zum Fischerdorf   Santo Antônio, bzw. alternativ dazu den
tropischen Regenwald im Natur- Reservat Reserva de Sapiranga durchqueren, hierbei Pflanzen und Tiere beobachten und ein Flussbad im Rio (Fluss) Pojuca nehmen.

 

 

3. Tag

 

 

 

Foto: W.Otto

 

Fahrt nach Praia do Forte...dort Schildkrötenschutzprojekt erleben, am Strand baden und schnorcheln inmitten des Korallenriffs.   

 

 

4. Tag

 

Foto: B.Ruch

 

 

Erleben des urigen Wochenmarkts in Conde, von Kokosplantagen und einer Mangrove;
dann bei  Barra do Itariri ein Meer-oder Flussbad am Strand und anschließend Meeresfrüchte  genießen.

 

 

5. Tag

 

Foto: W.Otto

 

 

den Morgen genießen, dann Fahrt zur Pousada im Stadtteil Barra von Salvador. Abends flanieren nach Lust.  

 

 

6. Tag

 

Foto: W.Otto

 

 

nach...Santo Amaro da Purificação, Cachoeira  und... ... São Felix. Hier die Zigarrenmanufaktur ansehen.

 

 

7. Tag

 

Foto: U. Hamm

Foto: W.Otto

 

Besuch im Goethe-Institut, spazieren v. Campo Grande- Park zum Pelourinho, Besuch von Casa do Benim und Igreja e Convento de São Fransisco, dann einem live- Konzert von Bloco Olodum und die Straßenmusik-und Capoeira- Szene in der Altstadt miterleben.   

 

 

 

8. Tag

 

 

 

 

Besuch eines sozial- politischen Projektes, ...    ...Miterleben des Balé Folclórico da Bahia.

 

 

9. Tag

 

 

 

 

Besuch im Solar do União (mit Museum für Moderne Kunst)... ...Nachts: Miterleben einer  Candomblé- Session  .

 

 

10.Tag

 

 

 

 

Besuche: Feira de São Joaquim, Igreja Basílica de Nosso Senhor do Bomfim, Museu Afro- Brasileiro und Casa de Jorge Amado. Abendessen am Dique do Tororó.

 

 

11.Tag

 

 

 

 

shoppen im Mercado Modelo, dann Rückflug, bzw. Reiseverlängerung** : in eigener Regie z.B. die grandiose Canionlandschaft der Chapada Diamantina aufsuchen, oder

 

 

   
  Foto: H. Boesche
 

Rio de Janeiro und/oder Paraty*** besuchen.)

 

 

12.Tag

Ankunft in Frankfurt, bzw. 1. Tag der Reiseverlängerung.


dies ist, wie gesagt, nur ein Vorschlag,
andere Reiseideen sind herzlich willkommen.
Die Reisegestaltung muss mit den Interessenten,
die sich als erste verbindlich anmelden, abgestimmt werden


     *      auf Wunsch erfolgt ein Sprachkurs

   **
    Reiseverlängerung ohne Reisebegleitung und Sprachkurs:
           bei Weiterverweilen im Bundesstaat Bahia können Sie Ihre Reise auf der bei Salvador gelegenen
           paradiesische Tropeninsel Tinharé  und/oder
           Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen dort die Kontakte.

 
  **     Paraty liegt an der Küste zwischen Rio de Janeiro und São Paulo.

 


Kontakt: